Firmenseminare

 

 

Hilfe zur Selbsthilfe bei Sehstress am Bildschirm

 

Lang andauernde Bildschirmtätigkeit in überwiegend sitzender Haltung wirkt sich belastend auf den ganzen Körper aus. Neben Augenproblemen und Kopfschmerzen können auch Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich durch falsches Sehverhalten auftreten.

Neben präventiven Maßnahmen (Sehtests, Arbeitsplatzbrillen) bieten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern Schulungen für ergonomisch gesundes Sehen am Bildschirm an.

In den Workshops und Seminaren bekommen sie eine kurze theoretische Einführung  zum Sehvorgang (Was kann das Auge? Wie geht der Sehvorgang vonstatten? Wieso kommt es zu Beschwerden?) um dann im praktischen Teil alltagstaugliche Augen- und Entspannungsübungen zu erlernen.

Zur besseren Nachhaltigkeit der Schulungsmaßnahmen erhalten die Teilnehmer monatlich einen Newsletter mit Übungen und Informationen rund ums Sehen.
 

Immer mehr Arbeitgeber setzen auf Sehtraining als BGM-Maßnahme zur Stressprävention!

 

Copyright